Weg
Olli Groß - Leitung

Alter: 27
Beruf: Staatl. anerkannter Erzieher
Seit wann im Jukidz: Seit mehr als 10 Jahren
Was macht für dich das Jukidz aus?: Die Vielfalt, die Atmosphäre, Die Freiheit, Das Gelände und das Gebäude, Das Team und die Kinder und Jugendlichen!

 

Weg
Antje Petersen

Alter: 53 Jahre
Beruf: Sozialpädagogin
Seit wann im Jukidz: Seit mehr als 5 Jahren im Jukidz
Was macht für dich das Jukidz aus: Mein Anspruch ist es, den Kindern eine Art Heimat zu bieten.
Ich möchte sie im Wachsen begleiten.
Es gilt, gemeinsam Wege im Umgang miteinander zu finden,
Kreativität auszuleben und sich in einem geschützten Rahmen zu entwickeln. Konkret sieht das so aus, dass ich mit den Kindern gerne koche und esse, kreative Angebote mache, wie z. B. Nutzgarten, Schnitzen, Töpfern, Spielen usw

Weg
Corinna Paasch

Alter: 24
Beruf: Erzieherin
Seit wann im Jukidz:Winter 2016
Was macht für dich das Jukidz aus: Im Jukidz darf jeder so sein wie er/sie möchte! Die große Vielfalt an Angeboten, das riesen Gelände und die tollen Kinder und Jugendlichen machen das Jukidz zu dem, was es ist. Ein Ort zum Leben und Lachen!

Weg
Lasse Basdorf

Alter: 23 (Jahrgang ‘97)
Beruf: Erzieher in Ausbildung
Seit wann im Jukidz?: Ende 2017
Was macht für dich das Jukidz aus?: Lachende Kinder, weinende Kinder, streitende Kinder, glückliche und unglückliche Kinder – und vor allem ganz viel Spaß

 

Weg
Katja Lawrenz

Alter: 50 Jahre
Beruf:  Schulbegleitung
Seit wann im Jukidz: Seit 5 Jahren im Jukidz zuerst ehrenamtlich.

Was macht für dich das Jukidz aus: Für mich macht das Jukidz aus , dass ich dort den Kontakt zu den Kindern und Jugendlichen ausbauen und halten kann.
Das Konzept der offenen Jugendarbeit finde ich hervorragend.
Mir macht die Arbeit unglaublich viel Spaß.